Dreifacher Heimspieltag zur Saisoneröffnung

Für drei der vier Volleyballmannschaften des VfL Stade beginnt am kommenden Samstag parallel die neue Saison. So starten die Damen in die Bezirksklasse 5 gegen den TSV Winsen/Luhe II und die VSG Altes Land IV, die zweite Herren gegen den TuS Elsdorf und den TV Scheeßel in die Bezirksliga 2. Beide Mannschaften haben sich vor der Saison eine Platzierung unter den Top 3 in ihrer Liga zum Ziel gesetzt und wollen die ersten Schritte auf dem Weg dorthin machen. Die erste Herren beginnt die Saison in der Landesliga 3 gegen den TSV Adendorf und den VC Fischtown Sharks Bremerhaven. Frisch aufgestiegen hat sich die Mannschaft den Klassenerhalt zum Ziel gesetzt und wird die ersten beiden Spiele zur Einordnung in die neue Spielklasse nutzen.

Bereits am 20.09. eröffnete die männliche U16 Jugend (außer Konkurrenz in der Bezirksliga 5 der Damen) die Saison mit einem 3:1 Sieg beim TSV Stelle

Aufgrund der aktuellen Situation wird dringend darum gebeten, vom Zuschauen in der Halle abzusehen. Wir halten Euch natürlich auf unseren Social-Media-Kanälen auf dem Laufenden.